• XXX 2
  • XXX 2
  • XXX 3
  • XXX 3
  • XXX 3
  • XXX 2
  • XXX 2
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11

Genau betrachtet

Ein sehr genauer Blick auf die Werdener Pyxis Am 22. März eröffnete die Pyxis, eine aus Elfenbein geschnitzte Dose aus dem 5. Jahrhundert, in der Schatzkammer die neue Ausstellungsreihe genau betrachtet. ...

mehr »

Schatz-nah. Videos zu Schätzen aus der ehemaligen Abtei Werden

Mit unseren Videos zu ausgewählten Stücken aus der Schatzkammer Werden laden wir Sie ein von Zuhause aus einen Blick hinter die Kulissen der Schatzkammer Werden zu werfen. Es erwarten Sie ...

mehr »

Nächste öffentliche Führung am 28. April 2024

  Auf einem 60-minütigen Rundgang erfahren Sie Interessantes über die Schatzkammer Werden und die Basilika St. Ludgerus. Der Rundgang beginnt in der Schatzkammer Werden, die einen der bedeutenden Kirchenschätze Deutschlands ...

mehr »

Die Schatzkammer

Die 1979 der Öffentlichkeit zugänglich gemachte Sammlung präsentiert rund 80 Kunstwerke auf 240 Quadratmetern Ausstellungsfläche. Die Schatzkammer St. Ludgerus bewahrt den Rest des einst sehr umfangreichen Schatzes der um 800 ...

mehr »

Das Werdener Kloster

Die Abtei Werden wurde um 799 durch den hl. Liudger gegründet. Das Kloster lag im Grenzgebiet zwischen Franken und Sachsen und wurde im Schutz einer bereits bestehenden Ringwallanlage erbaut. Das ...

mehr »

Säkularisation – Die Auflösung des Werdener Klosters

Im August 1802 besetzten französische Truppen das geistliche Territorium der Abtei Werden. Gemäß dem Reichsdeputationshauptschluss wurde das Kloster 1803 aufgelöst und enteignet. Sämtliche Güter gingen an Preußen. Ein Teil der ...

mehr »