• XXX 2
  • XXX 2
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 11
  • XXX 2
  • XXX 2
  • XXX 3
  • XXX 3
  • XXX 3

Leiterin der Schatzkammer im Vorstand des Historischen Vereins für Stadt und Stift Essen e.V.

Vorstellung des neuen Vorstandes des Historischen Vereins für Stadt und Stift Essen e.V.

 

Am Mittwoch (15.5.) stellte der Historische Verein für Stadt und Stift Essen e.V. seinen neuen Vorstand im Rathaus vor. Oberbürgermeister Thomas Kufen wünschte den Vorstandsmitgliedern viel Erfolg für ihre neue Tätigkeit für den Verein.

 

Sebastian Stitz ist der neue Geschäftsführer des Historischen Vereins für Stadt und Stift Essen e.V. Zuvor war er in seiner Funktion als Beisitzer tätig. Hans Schippmann bleibt der 1. Vorsitzende. Klaus Kaiser, der ehemalige Geschäftsführer, ist nun 2. Vorsitzender. Neu in den Vorstand gewählt als Beisitzer wurden Michael Imberg, Direktor der VHS, Dr. Claudia Kauertz, Leiterin des Essener Stadtarchivs und Andrea Wegener, Leiterin der Domschatzkammer und der Schatzkammer St. Ludgerus Essen-Werden.

 

Der Historische Verein für Stadt und Stift Essen e.V. wurde 1880 gegründet und gehört damit zu den ältesten Geschichtsvereinen im Ruhrgebiet. Seine Sammlungen bilden eine der Grundlagen für die heimatkundlichen Bestände des Ruhr Museums, der Stadtbibliothek und des Stadtarchivs von Essen. (16.05.2019, Stadt Essen)

 

Foto: Oberbürgermeister Thomas Kufen begrüßt den neuen Vorstand des Historischen Verein; (c) Foto: Elke Brochhagen, Stadt Essen